Awards: Top-Ausbilder 2018

Die Preisverleihung der jahrgangsbesten Ausbildungsbetriebe 2018 war der Höhepunkt des 4. Deutschen Ausbildungsforums am 20.-21. Februar 2019 in Berlin. Insgesamt 34 Unternehmen waren für die Bestenehrung nominiert. Sie alle hatten sich im vergangenen Jahr erfolgreich dem Zertifizierungsverfahren von AUBI-plus gestellt und das Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung erlangt. Folgende Unternehmen konnten die begehrten Preise für das beste Zertifizierungsergebnis 2018 mit nach Hause nehmen:

Preisträger nach Größenkategorien

  • Creditreform Herford & Minden Dorff GmbH & Co. KG (bis 100 Beschäftigte)
  • Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG (101 bis 500 Beschäftigte)
  • E.ON SE (501 bis 1.000 Beschäftigte)
  • TenneT TSO GmbH (über 1.000 Beschäftigte)

Gesundheitspreis Ausbildung der Techniker Krankenkasse

Neben der Bestenehrung nahmen die zertifizierten Unternehmen auch an dem Wettbewerb um den Gesundheitspreis Ausbildung teil. Ausgezeichnet wurden die

  • Creditreform Herford & Minden Dorff GmbH & Co. KG und die
  • TenneT TSO GmbH.

Nominierte Unternehmen

bis 500 Beschäftige

mehr als 500 Beschäftigte