Forschungsgruppe Berufsbildungsforschung (I:BB) an der Universität Bremen

BEST PLACE TO LEARN kooperiert seit April 2015 mit der Forschungsgruppe Berufsbildungsforschung (I:BB) an der Universität Bremen. Leiter der Forschungsgruppe ist Prof. Dr. Felix Rauner. Das I:BB forscht in den Bereichen Kompetenzdiagnostik, Commitment, Rentabilität und Qualität der beruflichen Bildung. Ein weiterer Schwerpunkt ist die international vergleichende empirische Berufsbildungsforschung.

Ziel der Zusammenarbeit ist der Wissenschaftstransfer und die Förderung des Qualitätsmanagements in der betrieblichen Ausbildung. Daneben ist BEST PLACE TO LEARN exklusiver Vertriebspartner des vom I:BB entwickelten QEK-Tools. QEK steht für Qualität-Ertrag-Kosten. Mit dem einzigartigen Analyseinstrument lassen die Qualität und Rentabilität der Berufsausbildung einfach ermitteln und bewerten.

Rauner ist seit 1978 Professor an der Universität Bremen, Advisory Professor an der East China Normal Universität (Shanghai) und der Tongji Universität, Vorsitzender internationaler Forschungsnetzwerke sowie Herausgeber des Handbuchs Berufsbildungsforschung.

Die Forschungsgruppe Berufsbildungsforschung (I:BB) an der Universität Bremen ist Wissenschaftspartner von
BEST PLACE TO LEARN.

Weitere Informationen:
www.ibb.uni-bremen.de