Konzeption und Lenkung

Qualitätsbereich 3

Wie die Ausbildungsqualität in den Betrieben gesichert werden soll, wird im Berufsbildungsgesetz (BBiG), der Handwerksordnung (HwO) und der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) geregelt. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit der Qualitätsarbeit klafft in der Praxis aber häufig eine große Lücke. Dieses belegen entsprechende Untersuchungen.

Gute Ausbildungsbetriebe setzen nicht nur die formalen Anforderungen zur Qualitätssicherung um. Sie entwickeln ihre Ausbildungsqualität auch stetig weiter.

Erfüllt Ihr Unternehmen die Anforderungen zur Qualitätssicherung in den Bereichen Konzeption und Lenkung der Ausbildung? Was tun Sie für die Qualitätsentwicklung?